Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Online-Seminar

Grundlagen der Baunutzungsverordnung und aktuelle Entwicklungen im Baurecht

V.-Nr.: 24 001 182
  Anmeldung
Termin:Mi., 26.06.2024
Ort:Online
Zeit:09:00 - 17:00
Pkt./Ustd.:8

Das Seminar vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zunächst einen Überblick über den Festsetzungskatalog der Baunutzungsverordnung (BauNVO) mit den notwendigen Bezügen zum BauGB.

Die Festsetzungssystematik nach Art und Maß der baulichen Nutzung, der überbaubaren Grundstücksfläche und der Bauweise wird grundlegend und mit möglichen Festsetzungsbeispielen vermittelt. Dabei wird auf typische Fehlerquellen hingewiesen, die im Rahmen von Bebauungsplanverfahren häufig auftreten.

Weiter werden Besonderheiten der Festsetzungsmöglichkeiten nach BauNVO in Kombination mit dem BauGB besprochen. Dies umfasst neben der Gliederung nach § 1 BauNVO u. a. den erweiterten Bestandsschutz, die Systematik von Ausnahmen sowie den Umgang mit Nebenanlagen und Stellplätzen.

Anschließend werden die unterschiedlichen Verfahrensarten nach dem BauGB zur Aufstellung eines Bebauungsplans und die wichtigsten verfahrensrechtlichen Besonderheiten vorgestellt.

Zudem gibt das Seminar einen Überblick über aktuelle Entwicklungen zum Bauplanungs- und Bauordnungsrecht in Gesetzgebung und Rechtsprechung. 

Zeitliche Abfolge:
Teil 1: 09.00 – 10.30 Uhr
30 min. Pause
Teil 2: 11.00 – 12.30 Uhr
60 min. Pause
Teil 3: 13.30 – 15.00 Uhr
30 min. Pause
Teil 4: 15.30 – 17.00 Uhr

Das Seminar beinhaltet interaktive, seminaristische Kommunikationsformen und bietet Gelegenheit für individuelle Fragen.

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme am Online-Seminar:

Hardware: Sie benötigen einen PC / Laptop mit stabilem Internetzugang und idealerweise ein Headset (alternativ: PC-Lautsprecher und Mikrofon oder Einwahl über Telefon); außerdem ist die Verwendung einer Web-Cam empfehlenswert.

Software: Wir führen unsere Online-Seminare über die Software 'Zoom' (Windows/Mac) durch. Testen Sie über zoom.us/test, ob Ihr Computer alle Voraussetzungen erfüllt.

Zugangsdaten: Wir versenden 3 Tage vor dem Online-Seminar die Zugangsdaten und ggf. weitere Informationen an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse der teilnehmenden Person.

Weitere technische und organisatorische Hinweise zu unseren Online-Seminaren haben wir für Sie in einem praktischen Info-PDF als Download zusammengefasst.

Referenten

Dr. Christian Giesecke, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Dr. Jan Sommer, Rechtsanwalt

Kosten

130.00 € für Mitglied AKNW
260.00 € für sonstige Teilnehmer*innen

 

frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht