Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Online-Seminar

Die BauO NRW 2018 in der Praxis mit Änderungsnovelle 2024 [öff.-rechtl. Grundlagen]

V.-Nr.: 24 001 154
  durchgeführt
Termin:Do., 06.06.2024
Ort:Online
Zeit:09:00 - 17:00
Pkt./Ustd.:8

Die BauO NRW 2018 ist am 01.01.2019 in Kraft getreten. Nach den letzten wesentlichen Änderungen im Jahr 2021 durch das Erste Gesetz zur Änderung der Landesbauordnung 2018 hat der Landtag am 26.10.2023 das Zweite Gesetz zur Änderung der Landesbauordnung 2018 beschlossen. Die durch dieses Gesetz erfolgten Änderungen sind am 01.01.2024 in Kraft getreten.

Im Einzelnen geht es um folgende Ziele und Eckpunkte:

· Maßnahmen zur Einsparung von CO
2-Gebäudeemissionen und zur Beschleunigung des weiteren Ausbaus erneuerbarer Energien
· Ausbau der Windenergie
· Ausbau von Anlagen zur Erzeugung von Strom aus solarer Strahlungsenergie
· Ausbau von Wärmepumpen
· Maßnahmen zur Förderung des nachhaltigen Bauens
· Maßnahmen zur Erleichterung und Beschleunigung des weiteren Mobilfunkausbaus
· Maßnahmen zur Erleichterung und Beschleunigung von Baugenehmigungsverfahren
· Einführung der kleinen Bauvorlageberechtigung

Darüber hinaus werfen die Referenten auch einen Blick darauf, wie sich die BauO NRW 2018 bis dato in der Praxis bewährt hat und werden insbesondere zu folgenden Themen Stellung nehmen:

· Abstandsflächenrecht
· Brandschutz
· Genehmigungsverfahren
· Barrierefreiheit
· Geschossigkeit etc.

Diese Veranstaltung ist gem. § 10 DVO BauKaG NRW dem Themengebiet „Öffentlich-rechtliche Grundlagen und Verfahren des Planens und Bauens“ zugeordnet.

Bitte eine aktuelle Fassung der BauO NRW bereithalten.

Zeitliche Abfolge:
Teil 1: 09.00 – 10.30 Uhr
30 min. Pause
Teil 2: 11.00 – 12.30 Uhr
60 min. Pause
Teil 3: 13.30 – 15.00 Uhr
30 min. Pause
Teil 4: 15.30 – 17.00 Uhr

Das Seminar beinhaltet interaktive, seminaristische Kommunikationsformen und bietet Gelegenheit für individuelle Fragen.

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme am Online-Seminar:

Hardware: Sie benötigen einen PC / Laptop mit stabilem Internetzugang und idealerweise ein Headset (alternativ: PC-Lautsprecher und Mikrofon oder Einwahl über Telefon); außerdem ist die Verwendung einer Web-Cam empfehlenswert.

Software: Wir führen unsere Online-Seminare über die Software 'Zoom' (Windows/Mac) durch. Testen Sie über zoom.us/test, ob Ihr Computer alle Voraussetzungen erfüllt.

Zugangsdaten: Wir versenden 3 Tage vor dem Online-Seminar die Zugangsdaten und ggf. weitere Informationen an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse der teilnehmenden Person.

Weitere technische und organisatorische Hinweise zu unseren Online-Seminaren haben wir für Sie in einem praktischen Info-PDF als Download zusammengefasst.

Referenten

Dr.-Ing. Michael Schleich, Architekt, staatlich anerkannter SV für Schall- und Wärmeschutz, Ministerium für Heimat, Kommunales, Bauen und Digitalisierung des Landes NRW
Tanja Goldner, Ministerium für Heimat, Kommunales, Bauen und Digitalisierung des Landes NRW

Kosten

30.00 € für arbeitslose Absolvent*innen
65.00 € für Absolvent*innen

frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht