Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Online-Seminar

Durchsetzungstraining für Architektinnen und Architekten — Gesetzte Ziele erreichen

V.-Nr.: 23 001 243
  Anmeldung
Termin:Do., 28.09.2023
Ort:Online
Zeit:09:00 - 17:00
Ustd.:8

Zähe Verhandlungen mit Bauherren oder anderen am Bau Beteiligten, unklare Kommunikation, Missverständnisse und Verunsicherung in der Kommunikation zermürben, untergraben die eigene Position und kosten Nerven! Häufig fehlen einem die Worte, wenn man unfair angegriffen wird, oder man reagiert zu heftig. Die Folge ist dann eine Verschärfung der Situation, die oft eine weitere Besprechung des eigentlichen Themas unnötig erschwert oder sogar unmöglich macht.

Wenn Sie Ihre Ideen und Interessen im Berufsleben realisieren wollen, brauchen Sie im Berufsfeld der Architektur eine gehörige Portion Durchsetzungskraft. Sie steigern Ihre Chancen, wenn Sie eine konstruktive Einstellung zu sich selbst und zu anderen entwickeln, klare Ziele vor Augen haben und kraftvolle Kommunikationsstrategien nutzen. Erst dann können Ihre Potenziale und fachlichen Qualitäten von anderen richtig wahrgenommen und anerkannt werden.

Souverän, durchsetzungsstark und angemessen aufzutreten ist nicht immer einfach, lässt sich aber trainieren. In dem Workshop lernen Sie, wie es Ihnen gelingt, Ihre „Performance“ zu optimieren. Sie erarbeiten sich die Grundlagen für eine erfolgreiche Kommunikation und lernen Methoden und Prinzipien einer wertschätzenden und lösungsorientierten Gesprächsführung kennen.

Dieses Seminar richtet sich an Architekt*innen, Innenarchitekt*innen, Landschaftsarchitekt*innen und Stadtplaner*innen.

· Durchsetzungsfähigkeit und entscheidende Faktoren persönlicher Kraft
· Körpersprache - die eigene charismatische Ausstrahlung und Wirkung optimieren
· Die Wirkung einer Person: Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung
· Sprache (Ausdrucksformen, Stimme, Wortwahl ...)
· Die Regeln der Macht kennen und nutzen
· Klartext reden statt Manipulation oder verdeckte Appelle
· Wie Sie bekommen, was Sie wollen - direktes Wünschen, Fordern, Wollen
· 10 Möglichkeiten, „Nein“ zu sagen

 

Zeitliche Abfolge:
Teil 1: 09.00 – 10.30 Uhr
30 min. Pause
Teil 2: 11.00 – 12.30 Uhr
60 min. Pause
Teil 3: 13.30 – 15.00 Uhr
30 min. Pause
Teil 4: 15.30 – 17.00 Uhr

Das Seminar beinhaltet interaktive, seminaristische Kommunikationsformen und bietet Gelegenheit für individuelle Fragen.

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme am Online-Seminar:

Hardware: Sie benötigen einen PC / Laptop mit stabilem Internetzugang und idealerweise ein Headset (alternativ: PC-Lautsprecher und Mikrofon oder Einwahl über Telefon); außerdem ist die Verwendung einer Web-Cam empfehlenswert.

Software: Wir führen unsere Online-Seminare über die Software 'Zoom' (Windows/Mac) durch. Testen Sie über zoom.us/test, ob Ihr Computer alle Voraussetzungen erfüllt.

Zugangsdaten: Wir versenden 3 Tage vor dem Online-Seminar die Zugangsdaten und ggf. weitere Informationen an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse der teilnehmenden Person.

Weitere technische und organisatorische Hinweise zu unseren Online-Seminaren haben wir für Sie in einem praktischen Info-PDF als Download zusammengefasst.



Referentin

Dipl.-Ing. H. Tiedemann, Architektin

Kosten

140.00 € für Mitglied AKNW
280.00 € für sonstige Teilnehmer*innen

 

  • Architekt/in
  • Innenarchitekt/in
  • Landschaftsarchitekt/in
  • Stadtplaner/in



frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht