Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Seminar

Digitalisierung in der Architektur — Tools, Algorithmen, künstliche Intelligenz*

V.-Nr.: 22 001 176
ausgebucht  ausgebucht
Termin: Mo., 15.08.2022
Ort: Online
Zeit: 09.00-17.30
Ustd.: 8

Dieses Seminar richtet sich an alle, die an der Digitalisierung interessiert sind und einen Überblick bekommen wollen, was alles jetzt schon möglich und in Planungsprozessen nutzbar ist.

Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über die wichtigsten digitalen Tools der Planung und wie diese in der Praxis helfen können. Am Ende des Seminars kennen sie den Unterschied zwischen Machine Learning, Deep Learning, künstlicher Intelligenz (KI) und neuronalen Netzen. Sie wissen, wo KI bereits im Entwurf und in der Planung eingesetzt wird. Sie haben bestimmte Algorithmen kennengelernt und wissen, wie diese in der Planung genutzt werden können. Darüber hinaus kennen sie moderne digitale Geschäftsmodelle.

In Zeiten der Digitalisierung im Bauwesen werden immer mehr Daten generiert und für die unterschiedlichsten Aufgaben weiterverwendet. Diese Daten lassen sich mittels neuer Methoden auswerten und analysieren. Mit ihrer Hilfe können anschließend Arbeitsprozesse optimiert werden. Zu diesen Methoden der KI gehören: Machine Learning, Deep Learning, neuronale Netze und ganz neue Anwendungsfelder.

In diesem Workshop erhalten die Teilnehmenden einen Überblick über digitale Tools und Formen künstlicher Intelligenz. Darüber hinaus lernen sie digitale Geschäftsmodelle kennen, die mit den neuen Methoden im Zusammenhang stehen. Ein Fokus liegt auf den Möglichkeiten der KI in der Bildverarbeitung und den Einsatzmöglichkeiten im Entwurfsprozess.

Inhalte:
· digitale Tools der Planung
· Unterschiede Machine Learning, Deep Learning, KI, neuronale Netze
· Einsatzmöglichkeiten von KI in Entwurf und Planung
· Möglichkeiten der KI in der Bildverarbeitung
· Algorithmen in der Planung nutzen
· moderne digitale Geschäftsmodelle

Zeitliche Abfolge:
Teil 1: 09.00 – 10.30 Uhr
30 min. Pause
Teil 2: 11.00 – 12.30 Uhr
90 min. Pause
Teil 3: 14.00 – 15.30 Uhr
30 min. Pause
Teil 4: 16.00 – 17.30 Uhr

Das Seminar beinhaltet interaktive, seminaristische Kommunikationsformen und bietet Gelegenheit für individuelle Fragen.

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme am Online-Seminar:

Hardware: Sie benötigen einen PC / Laptop mit stabilem Internetzugang und idealerweise ein Headset (alternativ: PC-Lautsprecher und Mikrofon oder Einwahl über Telefon); außerdem ist die Verwendung einer Web-Cam empfehlenswert.

Software: Wir führen unsere Online-Seminare über die Software "Zoom" (Windows/Mac) durch. Testen Sie über zoom.us/test, ob Ihr Computer alle Voraussetzungen erfüllt.

Zugangsdaten: Wir versenden 3 Tage vor dem Online-Seminar die Zugangsdaten und ggf. weitere Informationen an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse der teilnehmenden Person.

Weitere technische und organisatorische Hinweise zu unseren Online-Seminaren haben wir für Sie in einem praktischen Info-PDF als Download zusammengefasst.


Referenten

J. Peter, M.Sc.
A. Spengler M.Sc.

Kosten

130,-- EURO für Mitglieder der AKNW
260,-- EURO für sonstige Teilnehmer

 

  • Architekt/in
  • Innenarchitekt/in
  • Landschaftsarchitekt/in
  • Stadtplaner/in



frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht