Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Seminar

Frauen bauen — Architektin in der Projektleitung

V.-Nr.: 21 001 106
ausgebucht  ausgebucht
Termin: Sa., 24.04.2021
Ort: Online
Zeit: 09.00-17.30
Ustd.: 8

In diesem Seminar lernen Architektinnen und Stadtplanerinnen, in einem männlich geprägten Umfeld ihr eigenes Standing zu entwickeln.

· Wie setzen Frauen im Berufsleben ihre Ideen und Interessen durch?
· Wie steigern Architektinnen/Stadtplanerinnen ihre Chancen?
· Wie nutzen Frauen ihre Kommunikationsstrategien?
· Wie werden Sie als Führungsperson wahrgenommen? Wird Ihnen die „Führung“ selbstverständlich überlassen oder haben Sie manchmal das Gefühl, darum kämpfen zu müssen und im schlimmsten Fall gar nicht ernst genommen zu werden?

In diesem Seminar lernen Sie, Ihr persönliches Standing zu entwickeln und sich zukünftig „die Butter nicht mehr vom Brot nehmen zu lassen“. Sie steigern Ihre Chancen, wenn Sie eine konstruktive Einstellung zu sich selbst und zu anderen entwickeln, klare Ziele vor Augen haben und kraftvolle Kommunikationsstrategien nutzen. Erst dann können Ihre Potenziale und fachlichen Qualitäten von anderen richtig wahrgenommen und auch anerkannt werden.

· Wie werde ich Projektleiterin? - Vorteile von Frauen in der Projektleitung
· Kompetenzen einer Projektleiterin - Was bringen Frauen mit und was dürfen sie lernen?
· Arbeiten mit Projektteams - der Spagat zwischen fördern und fordern
· DISG-Modell zur Typbestimmung - Mit wem habe ich es zu tun und wie kommuniziere ich erfolgreich mit ihr/ihm? (DISG: Dominanz, Initiative, Stetigkeit, Gewissenhaftigkeit)
· Wenn’s schwierig wird - Konstruktiver Umgang mit Konflikten

Dieses Seminar richtet sich an Architektinnen, Innenarchitektinnen, Landschaftsarchitektinnen und Stadtplanerinnen.

Das Seminar ist auf 25 Teilnehmerinnen begrenzt.

Zeitliche Abfolge:
Teil 1: 09.00 – 10.30 Uhr
30 min. Pause
Teil 2: 11.00 – 12.30 Uhr
90 min. Pause
Teil 3: 14.00 – 15.30 Uhr
30 min. Pause
Teil 4: 16.00 – 17.30 Uhr

Das Seminar beinhaltet interaktive, seminaristische Kommunikationsformen und bietet Gelegenheit für individuelle Fragen.

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme am Online-Seminar:

Hardware: Sie benötigen einen PC / Laptop mit stabilem Internetzugang und idealerweise ein Headset (alternativ: PC-Lautsprecher und Mikrofon oder Einwahl über Telefon); außerdem ist die Verwendung einer Web-Cam empfehlenswert.

Software: Wir führen unsere Online-Seminare über die Software "Zoom" (Windows/Mac) durch. Testen Sie über zoom.us/test, ob Ihr Computer alle Voraussetzungen erfüllt.

Zugangsdaten: Wir versenden 3 Tage vor dem Online-Seminar die Zugangsdaten und ggf. weitere Informationen an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse der teilnehmenden Person.

Weitere technische und organisatorische Hinweise zu unseren Online-Seminaren haben wir für Sie in einem praktischen Info-PDF als Download zusammengefasst.


Referentin

Dipl.-Ing. H. Tiedemann, Architektin

Kosten

140,-- EURO für Mitglieder der AKNW
280,-- EURO für sonstige Teilnehmer

 

  • Architekt/in
  • Innenarchitekt/in
  • Landschaftsarchitekt/in
  • Stadtplaner/in



frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht