Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Seminar

Zeit nutzen – Zeit haben — Selbstmanagement, Zeitmanagement, Konzentrationstraining

V.-Nr.: 20 001 306
ausgebucht  ausgebucht
Termin: Mo., 26.10.2020
Ort: Online
Zeit: 09.00-17.30
Ustd.: 8

V.-Nr.: 20 001 378
OK  Anmeldung
ZUSATZANGEBOT
Termin: Mo., 02.11.2020
Ort: Online
Zeit: 09.00-17.30
Ustd.: 8

Selbstmanagement ist eine Schlüsselkompetenz für den erfolgreichen Arbeitsalltag. Es geht um mehr als darum, in noch weniger Zeit noch mehr zu leisten. Es geht darum, Zeitmanagement als Instrument zu nutzen, die eigenen Energien sinnvoll einzusetzen und einen eigenen, selbstbewussten Umgang mit der Zeit zu lernen. Gutes Zeitmanagement hilft, Stress zu mindern und die Lebensqualität zu steigern. Täglich stürmen mehr Informationen auf uns ein. Unterbrechungen und Ablenkungen machen es schwer, sich wirklich ganz auf eine Sache zu konzentrieren, ein Problem zu lösen, eine Arbeit zeitgerecht abzuschließen. Sich konzentrieren und sich entspannen können sind dazu notwendig. Der Schwerpunkt liegt auf der Integration des Gelernten in den eigenen Arbeitsalltag. Das geschieht durch Übungen, Praxistraining und Lernen im Dialog untereinander.

Selbstmanagement: Sich selbst einschätzen lernen · Entwicklungsmöglichkeiten erkennen · Eigene berufliche Ziele definieren und umsetzen

Zeitmanagement: Zeit für das Wesentliche · Lebensbalance · Gute Vorbereitung · Die richtigen Fragen stellen

Techniken: Zeitdiebe eliminieren · Papierflut und Chaostheorie · Durch richtige Tagesplanung Stress vermeiden

Konzentrationstraining: Die richtigen Bedingungen schaffen · Auch bei schwierigen Aufgaben bei der Sache bleiben · Neue Energie finden

Bitte Schreibmaterial für die Übungen und Ihren Terminplaner bereithalten.

Die Veranstaltung ist auf 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt.

Zeitliche Abfolge:
Teil 1: 09.00 – 10.30 Uhr
30 min. Pause
Teil 2: 11.00 – 12.30 Uhr
90 min. Pause
Teil 3: 14.00 - 15.30 Uhr
30 min. Pause
Teil 4: 16.00 - 17.30 Uhr

Das Seminar beinhaltet interaktive, seminaristische Kommunikationsformen und bietet Gelegenheit für individuelle Fragen.

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme am Online-Seminar:

Hardware: Sie benötigen einen PC / Laptop mit stabilem Internetzugang und idealerweise ein Headset (alternativ: PC-Lautsprecher und Mikrofon oder Einwahl über Telefon); außerdem ist die Verwendung einer Web-Cam empfehlenswert.

Software: Wir führen unsere Online-Seminare über die Software "Zoom" (Windows/Mac) durch. Testen Sie über zoom.us/test, ob Ihr Computer alle Voraussetzungen erfüllt.

Zugangsdaten: Wir versenden 3 Tage vor dem Online-Seminar die Zugangsdaten und ggf. weitere Informationen an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse der teilnehmenden Person.

Weitere technische und organisatorische Hinweise zu unseren Online-Seminaren haben wir für Sie in einem praktischen Info-PDF als Download zusammengefasst.

Referentin

Dipl.-Ing. E. Schumacher, Architektin

Kosten

150,-- EURO für Mitglieder der AKNW
300,-- EURO für sonstige Teilnehmer

 

  • Architekt/in
  • Innenarchitekt/in
  • Landschaftsarchitekt/in
  • Stadtplaner/in



frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht