Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Seminar

Pflanzplanung in der Landschaftsarchitektur

V.-Nr.: 21 001 010
OK  Anmeldung
Termin: Sa., 23.01.2021
Ort: Online
Zeit: 09.00-17.30
Ustd.: 8

Pflanzpläne zu entwerfen und darzustellen ist eine Aufgabe, die in den Planungsbüros oft in späten Planungsphasen und unter Zeitdruck durchgeführt wird. Umso wichtiger ist es, hierbei Kenntnisse und Erfahrungen zu sammeln, zu überlegen, wo und wie man Planungsleistungen effektivieren kann und welche Zusatzleistungen (Aspektschnitte, Pflegekalender …) möglich und sinnvoll wären.

Pflanzplanungen stehen immer in einem unmittelbaren Zusammenhang mit dem Gesamtentwurf und müssen der gestalterischen Angemessenheit, den standörtlichen Gegebenheiten und dem zu erwartenden Pflegepotenzial angepasst werden.

Pflanzenverwendung findet immer auf Flächen und in Räumen statt. Deshalb ist es sinnvoll, Konzepte und Pflanzpläne „in Stockwerken“ zu denken und Vegetationsentwicklungen vorauszusehen. Je nach Aufgabe und Artenspektrum unterscheidet man verschiedene Bepflanzungstypen: Monopflanzung, Blockpflanzung, Leitstaudenpflanzung, Driftpflanzung, Mosaikpflanzung, Streupflanzung, Verlaufspflanzung, Mischpflanzung, Aussaat und Aussaat mit Pflanzung.

Im Rahmen des Seminars werden verschiedene Pflanzbeispiele aus der aktuellen Landschaftsarchitektur vorgestellt, Pflanzenmengen und -qualitäten besprochen, Pflegeaspekte diskutiert und Darstellungsweisen gezeigt.

Diese Veranstaltung ist auch geeignet für die Vorbereitung zur Bestellung zum ö.b.u.v. Sachverständigen für Garten- und Landschaftsbau, Sportanlagen.

Zeitliche Abfolge:
Teil 1: 09.00 – 10.30 Uhr
30 min. Pause
Teil 2: 11.00 – 12.30 Uhr
90 min. Pause
Teil 3: 14.00 - 15.30 Uhr
30 min. Pause
Teil 4: 16.00 - 17.30 Uhr

Das Seminar beinhaltet interaktive, seminaristische Kommunikationsformen und bietet Gelegenheit für individuelle Fragen.

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme am Online-Seminar:

Hardware: Sie benötigen einen PC / Laptop mit stabilem Internetzugang und idealerweise ein Headset (alternativ: PC-Lautsprecher und Mikrofon oder Einwahl über Telefon); außerdem ist die Verwendung einer Web-Cam empfehlenswert.

Software: Wir führen unsere Online-Seminare über die Software "Zoom" (Windows/Mac) durch. Testen Sie über zoom.us/test, ob Ihr Computer alle Voraussetzungen erfüllt.

Zugangsdaten: Wir versenden 3 Tage vor dem Online-Seminar die Zugangsdaten und ggf. weitere Informationen an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse der teilnehmenden Person.

Weitere technische und organisatorische Hinweise zu unseren Online-Seminaren haben wir für Sie in einem praktischen Info-PDF als Download zusammengefasst.

Referentin

Prof. Dr.-Ing. S. Duthweiler, Landschaftsarchitektin

Kosten

120,-- EURO für Mitglieder der AKNW
240,-- EURO für sonstige Teilnehmer

 

  • Landschaftsarchitekt/in



frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht