Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Seminar

Leistungsbilder, Haftungsrisiken und Versicherungsschutz — HOAI aktuell*

V.-Nr.: 21 001 029
OK  Anmeldung
Termin: Mi., 17.02.2021
Ort: Dortmund
Zeit: 10.00-17.15
Ustd.: 8

Mit der HOAI 2013 ist nicht nur eine Erhöhung der Tafelwerte eingetreten, sondern es sind auch weitere Leistungspflichten bei den Grundleistungen hinzugekommen. Das gilt insbesondere für die Zeit- und Kostenplanung. Die Kostenplanung nach der DIN 276 hat bereits in der Leistungsphase 1 zu beginnen. Mit diesen erweiterten Leistungspflichten sind u. a. erhebliche Haftungsrisiken entstanden. Für einige dieser neuen Risiken besteht kein Versicherungsschutz.

In dem Seminar werden die neuen Leistungspflichten mit den sich daraus ergebenden – versicherten und nichtversicherten – Risiken umfassend dargestellt. Die Teilnehmer sollen Vertragspflichten erkennen und dadurch eigene Leistungsbilder für Planerverträge entwickeln können.

Neufassung der Leistungsbilder:
Gebäude und Innenräume
Ingenieurbauwerke und Verkehrsanlagen
Tragwerksplanung
Technische Ausrüstung
Die Verlagerung der Planungstiefe „nach vorne“

Zusätzliche Haftungsrisiken, insbesondere Termin- und Kostenplanungen
Fehlende Haftpflichtversicherung
Honorare für neue Leistungspflichten
Fälligkeit des Honorars nicht mehr ohne Abnahme
Abnahmesurrogate
Haftungsbegrenzungen


Referent

D. Dahmen, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Kosten

100,-- EURO für Mitglieder der AKNW
200,-- EURO für sonstige Teilnehmer

 

  • Architekt/in
  • Innenarchitekt/in
  • Landschaftsarchitekt/in



frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht