Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Seminar

„Architektenmanagement“ — Die Evolution im Projektmanagement

V.-Nr.: 20 001 200
OK  Anmeldung
Termin: Sa., 29.08.2020
Ort: Düsseldorf
Zeit: 10.00-17.15
Ustd.: 8

„Projekte und das Berufsbild der Architekten werden zunehmend komplexer, sodass sich Störungen im Projektablauf oder der Koordination von Projektbeteiligten nicht vermeiden lassen!“ Bereits seit Jahren dient diese Erklärung als Begründung und Rechtfertigung für Störungen im Projektablauf, nicht eingehaltene Projektziele und unzufriedene Projektbeteiligte. Die eigentliche Ursache lässt sich dagegen schnell auf die Nutzung unwirksamer oder veralteter Standards zurückführen. Das neue „Architektenmanagement“ ergänzt vorhandenes Grundwissen sowie die berufliche Erfahrung um zeitgemäße Managementstandards. Um alte Muster zu durchbrechen, schafft das Seminar in einem ersten Schritt das Bewusstsein für den Bedarf an einem zeitgemäßen Management für Architekten. Durch geeignete Werkzeuge und Methoden im Umgang mit Informationen im Projekt und der gezielten Lenkung von Entscheidungen lernen Sie im Seminar, Sicherheit und Verbindlichkeit im Projekt und dem Umgang mit Projektbeteiligten zu erzeugen. Durch modernste Methoden im Umgang mit Entscheidungen, entstehen zudem ideale Arbeitsgrundlagen für alle Projektbeteiligten, sowie eine tragfähige Dokumentation für den Streitfall. Auch Instrumente wie BIM setzten das Funktionieren der Abläufe und das frühe und verbindliche Bereitstehen von Informationen im Projekt als Grundlage voraus.

Die Zeit ist reif - Architektinnen und Architekten müssen das Bewusstsein für die Notwendigkeit von zeitgemäßen Managementstandards im Projektmanagement entwickeln und veraltete Standards und Methoden gegen zeitgemäße ersetzen.

Im Seminar werden Einblicke in folgende Themenbereiche gewährt:

Produktivität und Effizienz in der Projektabwicklung
Funktionierende Organisationsstruktur im Architekturbüro
Gezielt im Projekt kommunizieren
Projektbeteiligte wirkungsvoll im Projekt koordinieren
Entscheidungsmanagement
Informationsmanagement zum sicheren Umgang mit Informationen
Störungsmanagement
Der kontinuierliche Verbesserungsprozess


Referent

Dipl.-Ing. (FH) H. W. Keller, Architekt

Kosten

110,-- EURO für Mitglieder der AKNW
220,-- EURO für sonstige Teilnehmer

 

  • Architekt/in
  • Innenarchitekt/in
  • Landschaftsarchitekt/in
  • Stadtplaner/in



frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht