Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Seminar

Digitalisierung im Bauwesen — Modellbasierte Methoden im Planungsprozess

V.-Nr.: 22 001 060
OK  Anmeldung
Termin: Do., 10.03.2022
Ort: Online
Zeit: 09.00-17.30
Ustd.: 8

Building Information Modeling (BIM) ist in aller Munde - eine Zauberformel? BIM zeigt sich als Herausforderung und als Chance für alle am Bau Beteiligten. Es ist von Kulturwandel und Revolution in allen Bereichen der Planungs- und Baubranche die Rede. Doch was ist bereits umsetzbar, und wo liegt der reale Mehrwert für den Planungsprozess?

Dieses Seminar zeigt Möglichkeiten, Chancen und Risiken auf, wie Architekt*innen und Planer*innen BIM im Rahmen der Planung und Koordination eines Bauprojekts heute und künftig nutzen können. Es erläutert die grundlegende Systematik und Begrifflichkeiten für den modellbasierten Planungsablauf. Anhand praktischer Beispiele wird in die Methoden des Projektmanagements mittels BIM eingeführt.

Einführung/Grundlagen:
Definition, Begrifflichkeiten, Rollenbilder
Normen, Richtlinien
Mehrwerte und „Schwachstellen“ von BIM
Grundlagen der Projektorganisation
Exkurs: Leistungsbilder

Einführung in modellbasierten Methoden des Projektmanagements anhand von Beispielen:
Modellbasierte Koordination der Planungsbeteiligten
Modellbasierte Mengenermittlung, Kostenplanung und Ausschreibung
Modellbasierte Qualitätssicherung im Planungsprozess
Auswirkungen von BIM auf die Planungs-/Termin-/Kostensicherheit?
Aktuelle Entwicklungen

Entsprechend § 9 der Fort- und Weiterbildungsordnung der AKNW ist diese Veranstaltung für Absolventen der Fachrichtung Stadtplanung dem Themengebiet „Planungsmanagement“ zugeordnet.

Zeitliche Abfolge:
Teil 1: 09.00 - 10.30 Uhr
30 min. Pause
Teil 2: 11.00 - 12.30 Uhr
90 min. Pause
Teil 3: 14.00 - 15.30 Uhr
30 min. Pause
Teil 4: 16.00 - 17.30 Uhr

Das Seminar beinhaltet interaktive, seminaristische Kommunikationsformen und bietet Gelegenheit für individuelle Fragen.

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme am Online-Seminar:

Hardware: Sie benötigen einen PC / Laptop mit stabilem Internetzugang und idealerweise ein Headset (alternativ: PC-Lautsprecher und Mikrofon oder Einwahl über Telefon); außerdem ist die Verwendung einer Web-Cam empfehlenswert.

Software: Wir führen unsere Online-Seminare über die Software "Zoom" (Windows/Mac) durch. Testen Sie über zoom.us/test, ob Ihr Computer alle Voraussetzungen erfüllt.

Zugangsdaten: Wir versenden 3 Tage vor dem Online-Seminar die Zugangsdaten und ggf. weitere Informationen an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse der teilnehmenden Person.

Weitere technische und organisatorische Hinweise zu unseren Online-Seminaren haben wir für Sie in einem praktischen Info-PDF als Download zusammengefasst.

Referenten

Dipl.-Ing. M. Pfeifer, Architekt
Dipl.-Ing. (FH) D. Hennings, Architekt

Kosten

65,-- EURO für Absolventen und Absolventinnen

  • Architekt/in
  • Innenarchitekt/in
  • Landschaftsarchitekt/in
  • Stadtplaner/in



frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht