Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Seminar

Bauphysikalische Aspekte der Altbausanierung — Grundlagen

V.-Nr.: 21 001 135
durchgeführt  durchgeführt
Termin: Di., 18.05.2021
Ort: Online
Zeit: 09.00-17.30
Ustd.: 8

Das Tätigkeitsfeld von Architektinnen und Architekten verlagert sich zunehmend in den Bereich der Altbausanierung und -modernisierung. Dies gilt insbesondere für kleine und junge Büros. Das bedeutet, dass sich Planerinnen und Planer auf die hier auf sie zukommenden besonderen Bedingungen einstellen müssen: Einerseits sind die für den Neubau geltenden allgemein anerkannten Regeln der Technik im Bestand nicht uneingeschränkt umzusetzen, andererseits erwarten Auftraggeber von den sanierten Bauten in der Regel die Funktionstüchtigkeit eines Neubaus. Hieraus erwachsen unter Umständen Haftungsprobleme.

Das auf Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger ausgerichtete Seminar beginnt mit der Darstellung der für die Gebäudesanierung relevanten bauphysikalischen Regelwerke und Anforderungen und der Erörterung deren Auslegungsspielraums mit dem Ziel, die bauphysikalische Planungsflexibilität und -sicherheit zu erhöhen. Daran anschließend werden die für die Gebäudesanierung typischen Bauteilaufbauten und Bauteilanschlüsse wie Wärmedämmverbundsysteme, Innendämmungen, Fachwerkwände sowie belüftete und unbelüftete Dächer aus bauphysikalisch-baukonstruktiver Sicht behandelt. Dabei werden wichtige bauphysikalische Grundlagen des Wärme- und Feuchteschutzes aufgefrischt und prinzipielle Planungsgrundsätze daraus hergeleitet.

Zeitliche Abfolge:
Teil 1: 09.00 – 10.30 Uhr
30 min. Pause
Teil 2: 11.00 – 12.30 Uhr
90 min. Pause
Teil 3: 14.00 – 15.30 Uhr
30 min. Pause
Teil 4: 16.00 – 17.30 Uhr

Das Seminar beinhaltet interaktive, seminaristische Kommunikationsformen und bietet Gelegenheit für individuelle Fragen.

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme am Online-Seminar:

Hardware: Sie benötigen einen PC / Laptop mit stabilem Internetzugang und idealerweise ein Headset (alternativ: PC-Lautsprecher und Mikrofon oder Einwahl über Telefon); außerdem ist die Verwendung einer Web-Cam empfehlenswert.

Software: Wir führen unsere Online-Seminare über die Software "Zoom" (Windows/Mac) durch. Testen Sie über zoom.us/test, ob Ihr Computer alle Voraussetzungen erfüllt.

Zugangsdaten: Wir versenden 3 Tage vor dem Online-Seminar die Zugangsdaten und ggf. weitere Informationen an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse der teilnehmenden Person.

Weitere technische und organisatorische Hinweise zu unseren Online-Seminaren haben wir für Sie in einem praktischen Info-PDF als Download zusammengefasst.

Referent

Prof. Dipl.-Ing. R. Pohlenz, ö.b.u.v. SV für Schallschutz im Hochbau

Kosten

65,-- EURO für Absolventen und Absolventinnen

  • Architekt/in
  • Innenarchitekt/in



frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht