Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Seminar

Bewertung von Spezialimmobilien im Überblick — Die Wertermittlung von Grundstücken

V.-Nr.: 18 001 361
durchgeführt  durchgeführt
Termin: Fr., 07.12.2018
Ort: Düsseldorf
Zeit: 10.00-17.15
Ustd.: 8

Spezialimmobilien sind Teil eines sehr spezifischen Marktsegments und werden durch vielschichtige Objektarten und Einflussfaktoren bestimmt. Es handelt sich um relativ heterogene Objekttypen mit einer geringen Drittverwendungsfähigkeit, u. a. Hotels, Sozialimmobilien, Freizeitimmobilien oder Energy-Immobilien wie z. B. Tankstellen. Diese Immobilientypen werden für einen ganz bestimmten Nutzungszweck oder für einen speziellen Nutzer konzipiert. Der Wert einer Spezialimmobilie hängt unter anderem vom Bedarf, von der Lage, der Funktionalität und der Drittverwendungsfähigkeit ab. Starken Einfluss übt auch die demografische Entwicklung auf Spezialimmobilien aus. Es ist daher für den Gutachter wichtig, diese Besonderheiten bei der Wertermittlung zu kennen.

Ziel des Seminars ist es, einen Überblick über die Marktdaten und deren Aufbereitung sowie die Risikopotenziale zu geben. Ferner wird auf die Vorgehensweise bei der Wertermittlung eingegangen. Weiterhin werden Kennzahlen und wertrelevante Parameter im Hinblick auf die einzelnen Immobilien erörtert und anhand von Beispielen besprochen.

Dieses Seminar der Veranstaltungsreihe „Die Wertermittlung von Grundstücken“ dient als Teil der dritten Stufe zur Einarbeitung in die Tätigkeit als „Sachverständiger für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken“. Die Lerninhalte können als ein weiterer Baustein für die Vorbereitung auf die Prüfung zur öffentlichen Bestellung und Vereidigung bei der Kammer angesehen werden. Für die Teilnahme sind die Vorkenntnisse des Grundlagenseminars erforderlich.

Bitte Schreibzeug und Taschenrechner mitbringen.

Diese Veranstaltung wird von HypZert als Fortbildung anerkannt.

Referent

Dipl.-Ing. P. Begiebing, Architekt und Immobiliengutachter

Kosten

150,-- EURO für Mitglieder der AKNW
300,-- EURO für sonstige Teilnehmer

  • Architekt/in
  • Innenarchitekt/in
  • Stadtplaner/in



frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht