Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Seminar

SV-Fortbildung: Schallschutzmängel erkennen, beurteilen, sanieren

V.-Nr.: 18 001 144
OK  Anmeldung
Termin: Do., 07.06.2018
Ort: Düsseldorf
Zeit: 10.00-17.15
Ustd.: 8

Geeignet als Sachverständigenfortbildung für staatlich anerkannte Sachverständige für Schall- und Wärmeschutz sowie für ö.b.u.v. Sachverständige für Gebäudeschäden.

Die Ursachen von Schallschutzmängeln sind unterschiedlich gelagert. Sie sind nicht selten die Folge unglücklicher physikalisch-konstruktiver Verknüpfungen. Hier gilt es, die sich verändernden Regeln der Technik zu kennen. Zum Teil wiederholen sie sich aber auch stereotyp. Schallschutzmängel in bestehenden Gebäuden bieten also auch immer wieder Anlass, die gängige Planungs- und Ausführungspraxis zu hinterfragen. In jedem Fall sind sie lehrreich für diejenigen, die sie zu bearbeiten haben: War es eine falsche Einschätzung des geschuldeten Schallschutzes, die zum Entstehen des Mangels geführt hat? Waren es ungenügende technische Kenntnisse oder war es Nachlässigkeit bei der Ausführung?

Ziel des Seminars ist es, durch die Beschäftigung mit Schallschutzmängeln deren Ursachen zu erkennen und Empfehlungen zu erarbeiten, sie künftig zu vermeiden. Typische Schallschutzmängelfälle werden durch die Teilnehmer unter Anleitung des Referenten selbstständig bearbeitet. Behandelt werden jeweils die Themen:

Festlegung des geschuldeten Schallschutzes
Analyse des Schallschutzmangels
Erörterung der Haftungsfrage
Behandlung von Nachbesserungsmöglichkeiten und Abschätzung des Minderwertes

Bitte mitbringen: Einschlägige Normen und Richtlinien zum Schallschutz, frühere Seminarunterlagen, Schreibzeug und Taschenrechner.

Die Veranstaltung wird auch für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes angerechnet. Angaben zum Umfang der Anrechenbarkeit finden Sie in dieser Übersicht (pdf)


Referent

Prof. Dipl.-Ing. R. Pohlenz, ö.b.u.v. SV für Schallschutz im Hochbau

Kosten

150,-- EURO für Mitglieder der AKNW
300,-- EURO für sonstige Teilnehmer

  • Architekt/in
  • Innenarchitekt/in



frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht