Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Seminar

BIM mit Nemetschek Allplan — Vertiefung (3-tägig)

V.-Nr.: 19 001 069
OK  Anmeldung
Termin: Mi., 27.03.2019
 Do., 28.03.2019
 Fr., 29.03.2019
Ort: Düsseldorf
Zeit: 10.00-17.15
Ustd.: 24

Building Information Modeling (BIM) als Planungsmethode gewinnt insbesondere für Architektinnen und Architekten weiter an Bedeutung. Dafür werden CAD Programme benötigt, mit denen man objektorientierte Gebäudemodelle erstellen kann.

Allplan wurde von Anfang an als CAD Programm für die Gebäudeplanung entwickelt und bietet viele Vorteile für den Einsatz des BIM. Mit den Intelligenten Baudaten (IBD) können Bauteile erzeugt werden, die bereits alle wichtigen Objektparameter enthalten, ohne dass der Planer diese erst selbst eingeben muss. Dadurch können Auswertungen aus dem Gebäudemodell noch schneller und effektiver umgesetzt werden.

In diesem Kurs werden die Kenntnisse aus dem Basiskurs vertieft um die Konstruktion mit weiteren Programmmodulen wie Fassaden, Dächer, Mengenermittlung und Auswertungen:

Fassaden konstruieren und bearbeiten
Dächer
Geländer
Beschriftungsfelder selbst erstellen (z. B. Raumstempel)
Auswertungen, Mengenermittlung mit Reports
Datenaustausch, Schnittstellen

Teilnahmevoraussetzungen: PC-Kenntnisse, vorherige Teilnahme am 3-tägigen Seminar „BIM mit Nemetschek Allplan – Grundlagen“ oder vergleichbare Allplan-Kenntnisse erforderlich.

Die Veranstaltung ist auf 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt.


Referent

Dipl.-Ing. M. Vehar, Architekt

Kosten

510,-- EURO für Mitglieder der AKNW
1020,-- EURO für sonstige Teilnehmer

 

  • Architekt/in
  • Innenarchitekt/in



frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht