Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Exkursion

Architekturexkursion Venedig — Biennale (4-tägig)

V.-Nr.: 18 001 162
OK  Anmeldung
Termin: Mi., 20.06.2018
 Do., 21.06.2018
 Fr., 22.06.2018
 Sa., 23.06.2018
Ort: Venedig
Zeit: ganztägig
Ustd.: 8

V.-Nr.: 18 001 208
fast ausgebucht  Anmeldung
Termin: Mi., 05.09.2018
 Do., 06.09.2018
 Fr., 07.09.2018
 Sa., 08.09.2018
Ort: Venedig
Zeit: ganztägig
Ustd.: 8

V.-Nr.: 18 001 238
OK  Anmeldung
Termin: Do., 27.09.2018
 Fr., 28.09.2018
 Sa., 29.09.2018
 So., 30.09.2018
Ort: Venedig
Zeit: ganztägig
Ustd.: 8

Venedig ist eine auf der Welt einzigartige Stadt. Jedes Mal, wenn Sie nach Venedig zurückkehren, wird es diesem Ort aufs Neue gelingen, Sie mit seinem „genius loci“ zu faszinieren. Aufgrund ihrer städtebaulichen und architektonischen Besonderheiten, aber auch ihrer Kunstschätze, gilt Venedig allgemein als eine der schönsten Städte weltweit und gehört zusammen mit ihrer Lagune zum von der UNESCO geschützten Weltkulturerbe. 2018 richtet Venedig die 16. Architekturbiennale aus, die in diesem Jahr von den Architektinnen Yvonne Farrell und Shelley McNamara kuratiert wird.

Nach der Ankunft am Flughafen Venedig und dem Transfer zum Hotel findet am späten Nachmittag eine erste Stadtbesichtigung rund um den Markusplatz statt, die traditionelle, moderne und zeitgenössische Architektur vereint. Der Rundgang endet mit einem gemeinsamen Abendessen im Hotel. Die nächsten beiden Tage stehen ganz im Zeichen der 16. Internationalen Architekturausstellung „La Biennale di Venezia 2018”.

Am ersten Tag werden Sie die Ausstellungsfläche Giardini im Stadtteil Castello besuchen, wo sich der Zentralpavillon und die 29 nationalen Pavillons befinden. Am zweiten Tag geht es zunächst ins Viertel Arsenale, die ehemalige Schiffswerft Venedigs, wo zahlreiche Themenausstellungen zu finden sind. Am Nachmittag erfolgt ein geführter Rundgang durch das Viertel Giudecca, das sich in den letzten 30 Jahren vom „Industriegebiet” Venedigs zu einem der attraktivsten Wohngebiete der Stadt entwickelt hat. Bevor am Abreisetag am Nachmittag der Rückflug erfolgt, findet noch ein Rundgang durch das beschauliche Viertel Dorsoduro inkl. Museumsbesuch statt, das etwas abseits der gewöhnlichen Touristenwege liegt und dadurch einen besonderen Reiz ausübt.



Detaillierte Informationen zur Fachexkursion und dem Programmablauf können Sie unserem Info-Folder entnehmen.

Bitte melden Sie sich ausschließlich mit dem dort beigefügten Anmeldeformular per Fax (06131 / 27066-19) an.

Anmeldeschluss: 31.05.2018
Teilnehmerzahl: ca. 30 Personen pro Reise

Reisetermine: 20.-23.06., 05.-08.09. und 27.-30.09.2018

Reisekosten/Unterkunft:
Hotel Carlton on the Grand Canal
1.395,– Euro pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer
1.745,– Euro bei Unterbringung im Einzelzimmer
Hotel Bonvecchiati
1.645,– Euro pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer
2.245,– Euro bei Unterbringung im Einzelzimmer

Im Preis enthaltene Leistungen:
Flug mit Lufthansa Frankfurt – Venedig – Frankfurt oder mit Eurowings Düsseldorf – Venedig – Düsseldorf in der Economy-Klasse
3 Übernachtungen mit Frühstück im 4-Sterne Hotel Carlton on the Grand Canal oder Bonvecchiati
1 Abendessen
Örtliche deutschsprachige Reiseleitung / Reiseleitung Akademie
Alle im Programm genannten Bus- und Bootstransfers
72-Stunden Karte für unlimitierte Fahrten mit den Taxibooten
2-tägiges Fachprogramm mit Fachpersonal des deutschen Pavillons inkl. Eintritten
2 Stadtrundgänge in Venedig mit ausgebildetem und ortsansässigem Architekten inkl. Eintrittsgebühren
Reiseführer Venedig

Nicht eingeschlossen sind:
weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben
Nach dem Eingang der Anmeldung erhalten die Interessenten zeitnah eine Rückmeldung des Reiseveranstalters Poppe Reisen mit weiteren Hinweisen zur verbindlichen Buchung, Hotel, Zimmerbelegung (EZ/DZ), Reiseversicherung usw.

Es gelten die AGB des Reiseveranstalters.


Referent

Veranstalter: Poppe Reisen

Kosten

ab 1395 EURO für Mitglieder der AKNW
ab 1395 EURO für sonstige Teilnehmer

 

  • Architekt/in
  • Innenarchitekt/in
  • Landschaftsarchitekt/in
  • Stadtplaner/in



frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht