Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Seminar

Teamentwicklung und Teamführung für Architekten und Stadtplaner

V.-Nr.: 18 001 106
durchgeführt  durchgeführt
Termin: Fr., 20.04.2018
Ort: Düsseldorf
Zeit: 10.00-17.15
Ustd.: 8

Häufig wird „Teamwork“ in der Fachliteratur idealisiert. Nüchtern betrachtet birgt die Arbeit im Team jedoch ganz eigene Besonderheiten und auch Nachteile, die ein Teamleiter kennen und berücksichtigen muss, um mit seiner Mannschaft erfolgreich zu sein.

Die Teamführung im Planungs- und Baubereich unterliegt erschwerten Rahmenbedingungen: Der federführende Architekt muss i. d. R. ein interdisziplinäres Team von Fachingenieuren und anderen Beteiligten koordinieren, von deren Fachgebiet er meist nur begrenzte Kenntnisse hat, und ohne dass ihm dafür die disziplinarischen Instrumente einer Organisationshierarchie zur Verfügung stehen. Ein besonderer Schwerpunkt des Seminars wird daher im Bereich „Laterale Führung“ liegen, d. h. Führung eines Teams ohne Weisungsbefugnis.

Die Teilnehmer werden außerdem die typischen Probleme bei der Zusammenstellung, Entwicklung und Führung eines Teams kennenlernen und wie man sie vermeidet: Was muss ich bei der Personalauswahl beachten? Welche Rolle spielen fachliche Qualifikation und soziale Kompetenz? Mit welchen Besonderheiten muss ich während einer Teamentwicklung rechnen? Womit kann ich die Teammitglieder motivieren, auch wenn sie mir nicht hierarchisch unterstellt sind? Was kann das Funktionieren eines Teams beeinträchtigen? Was genau macht ein Team erfolgreich? Dies sind einige der Fragen, die im Rahmen des Seminars diskutiert und beantwortet werden. Fallbeispiele aus der Praxis des Referenten und der Teilnehmer sowie praktische Übungen zur Teamarbeit runden den theoretischen Teil ab.

Anforderungen an die Teammitglieder (Auswahlkriterien)
Teamentwicklung, Teamphasen, Gruppendynamik, Teambildung
Teamrollen und Mitarbeiterbedürfnisse
Führungsanforderungen an den Teamleiter
Führungsstrategien (Ziele, Regeln, Feedback, Reflexion, Kommunikation)
Probleme im Team und Streitkultur

Die Veranstaltung ist auf 35 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt.

Referent

Dipl.-Ing. L. E. Keck, Architekt

Kosten

120,-- EURO für Mitglieder der AKNW
240,-- EURO für sonstige Teilnehmer

 

  • Architekt/in
  • Innenarchitekt/in
  • Landschaftsarchitekt/in
  • Stadtplaner/in



frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht