Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Seminar

Ausschreibung und Vergabe von „grünen“ Bauleistungen

V.-Nr.: 18 001 214
OK  Anmeldung
ÄNDERUNG
Termin: Sa., 15.12.2018
Ort: Düsseldorf
Zeit: 10.00-17.15
Ustd.: 8

Hinweis: Die Veranstaltung wurde aus wichtigen persönlichen Gründen des Referenten vom 08.09.2018 auf den 15.12.2018 verschoben.

Die wichtigsten Instrumente für eine solide und verlässliche Projektrealisierung sind Ausschreibung und Vergabe. Das Seminar vermittelt alle wichtigen Arbeitsschritte für einen reibungslosen Ablauf der Leistungsphasen 6 und 7 gemäß HOAI im Büroalltag. Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis der Landschaftsarchitektur kann im Seminarverlauf eine „Checkliste für Vergabeverfahren“ entwickelt werden.

Ablaufschema Vergabe
Aufbau und Inhalt der Verdingungsunterlagen
Besondere und zusätzliche Vertragsbedingungen (VHB)
Exkurs: Elektronische Vergabe
Anforderungen an die Leistungsbeschreibung - keine Positionstexte
Forderung des produktneutralen Ausschreibens
Präqualifizierungsverfahren

Besonderheiten während der Submission
Prüfung und Wertung der Angebote (VOB A § 16)
Lesen und Interpretieren von Preisspiegeln
Form und Inhalte des Vergabevorschlags
Werten von Nebenangeboten und Nachunternehmerleistungen
Tipps zur Überprüfung der Leistungsfähigkeit eines Bieters
Verfahrensschritte bei öffentlichen Bauherren

Praktische Übungen zum Vergabe- und Wertungsverfahren

Referent

Dipl.-Ing. M. Quebe, Landschaftsarchitekt

Kosten

100,-- EURO für Mitglieder der AKNW
200,-- EURO für sonstige Teilnehmer

 

  • Landschaftsarchitekt/in



frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht