Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht
Drucken

Seminar

Marketing im Planungsbüro — Schon jetzt an morgen denken

V.-Nr.: 19 001 014
OK  Anmeldung
Termin: Sa., 26.01.2019
Ort: Oberhausen
Zeit: 10.00-17.15
Ustd.: 8

Was denken Ihre zukünftigen Auftraggeberinnen und Auftraggeber über Sie? Unabhängig davon, ob selbstständig, angestellt oder in freier Mitarbeit: heutzutage muss man sich erfolgreich im Job präsentieren und unternehmerisch denken und handeln. Sie leisten ganze Arbeit, das sollten auch Ihr Arbeitgeber und Ihre Bauherren wissen.

Mit einem Marketingkonzept denkt man heute schon an morgen:

Grundlagen Marketing
Analyse der Ist-Situation, Zieldefinition, Positionierung

Grundlagen Kommunikation
Werbe- und Berufsrecht, Wirkung von Werbung, Kundenperspektive

Marketing-Bausteine
Vor- und Nachteile der verschiedenen Medien:
Text und Bild, Internet, Printmedien, Presse, etc.

Das praxisorientierte Seminar erläutert die Themenfelder anhand von Beispielen und integriert mögliche Fragestellungen. Im ersten Teil des Seminars dienen Arbeitsblätter zur Analyse der eigenen beruflichen Situation sowie zur persönlichen Definition Ihrer Ziele. Im zweiten Teil wird beispielhaft ein Marketingkonzept erarbeitet und diskutiert.

Angestellte Planerinnen und Planer werden im Büro immer mehr in unternehmerische Prozesse integriert. Die Seminarinhalte bieten eine gute Grundlage für die ganzheitliche Tätigkeit im Architekturbüro.

Entsprechend § 9 der Fort- und Weiterbildungsordnung der AKNW ist diese Veranstaltung für Absolventen der Fachrichtung Stadtplanung dem Themengebiet „Organisation und Kommunikation“ zugeordnet.

Referentin

Dipl.-Ing. K. Domschky, Architektin

Kosten

50,-- EURO für Absolventen und Absolventinnen

  • Architekt/in
  • Innenarchitekt/in
  • Landschaftsarchitekt/in
  • Stadtplaner/in



frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht