Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - Übersicht

BIM Standard Deutscher Architektenkammern

Das Thema Digitalisierung und damit auch Building Information Modeling (BIM) ist für die Architektenschaft und für alle anderen Akteure, die am Prozess des Planens und Bauens beteiligt sind, eine bedeutende und zukunftsrelevante Herausforderung.

Mittlerweile sind erste BIM-Projekte realisiert und die Arbeitsmethode wird vermehrt abgefragt. Das Bundesbauministerium plant BIM einzuführen und die Länder schreiben zunehmend BIM-Projekte aus.

Um das bestmögliche Qualifizierungsniveau für die neuen Herausforderungen zu sichern, hat die Bundesarchitektenkammer gemeinsam mit allen 16 Länderarchitektenkammern für den Bereich des digitalen Planens und Bauens einen bundesweit einheitlichen Fortbildungsstandard festgelegt. Mit der Einführung des BIM Standard Deutscher Architektenkammern wurde ein qualitätsgesichertes Angebot geschaffen.

Das erste Qualifizierungsmodul, das dreitägige Schulungsprogramm „Basiskurs BIM in der Architektur“ ist konform mit der Richtlinie VDI/buildingSMART 2552, Blatt 8.1 „BIM Qualifikationen“ und legt den Grundstein für das zweite Modul, die interdisziplinäre Ausbildung zum professionellen BIM-Anwender.

Das zweite Qualifizierungsmodul wird mit der Fortschreibung der Richtlinie VDI/buildingSMART 2552 mit den entsprechenden Blättern entwickelt und nach Verabschiedung der Richtlinie angeboten.

Veranstaltungsangebot

Daten werden geladen ..
frei / buchbar   frei / buchbar
fast ausgebucht   fast ausgebucht
ausgebucht   ausgebucht

ausgebucht   durchgeführt
Seminarkalender
Datum Datum sortieren Fachbereich F = Fortbildung / SV = Sachverständigenaus- und -fortbildung Titel Titel sortieren Anmeldestand / Kapazität Ort Ort sortieren
MI
DO
FR
21.02.2018
22.02.2018
23.02.2018

ZUS. ANGEBOT
F Basiskurs BIM in der Architektur (3-tägig) — BIM Standard Deutscher Architektenkammern mehr fast ausgebucht Düsseldorf

 

BIM-Logo