Bitte fachbereich wählen
Servicebereich - ‹bersicht

Teilnahmebedingungen für Weiterbildungen für Absolventeninnen und Absolventen

der Akademie der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen gGmbH
gültig ab 01.
09.2018

Geltung

Die nachfolgenden Teilnahmebedingungen gelten für alle Veranstaltungen der Akademie der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen gGmbH und werden vom Teilnehmer durch die Anmeldung als verbindlich anerkannt.

Verbindliche Anmeldung

Zu allen Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung per Online-Verfahren auf der Akademie-Homepage unter www.akademie-aknw.de erforderlich. Da die Anmeldungen zu den Veranstaltungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt werden, empfehlen wir, die Anmeldungen so früh wie möglich vorzunehmen. Mit der erstmaligen Anmeldung benötigt die Akademie eine Kopie der Hochschul- bzw. Fachhochschulabschlussurkunde mit der Angabe des erlangten akademischen Grads. Bei nachgewiesener Arbeitslosigkeit betragen die Kosten pro Veranstaltung 30,– Euro. Bei kurzfristiger Anmeldung bitten wir um vorherigen Anruf bei der Akademie.

Anmeldebestätigung/Rechnung

Spätestens drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgt postalisch die Versendung der Anmeldebestätigung mit Informationen zur Veranstaltung bzw. in Einzelfällen der Absage. Sollte der seltene Fall eintreten, dass Sie keine Post erhalten, prüfen Sie bitte unbedingt telefonisch, ob Ihre Buchung vorliegt. Die Anmeldebestätigung gilt gleichzeitig als Rechnung.

Abmeldung

Abmeldungen müssen per Online-Stornierung über die Akademie-Homepage erfolgen. Für den fristgerechten Eingang ist das Eingangsdatum in der Akademie ausschlaggebend. Bei einer Abmeldung innerhalb von 10 Kalendertagen vor Veranstaltungsbeginn wird eine Stornogebühr von 50% des Teilnehmerbeitrages berechnet. Diese Gebühr entfällt, wenn ein Ersatzteilnehmer benannt wird. Wird eine Anmeldung ab dem 3. Tage vor Veranstaltungsbeginn zurückgezogen oder nimmt ein angemeldeter Teilnehmer nicht teil, wird grundsätzlich der volle Teilnahmebeitrag fällig.

Zahlungen

Der Teilnahmebeitrag muss 10 Kalendertage vor Beginn der Veranstaltung (bei kurzfristigen Anmeldungen innerhalb von 10 Tagen) auf dem Konto der Akademie der AKNW eingegangen sein, sofern kein SEPA-Lastschriftmandat erteilt wurde. Die nicht rechtzeitig erfolgte Zahlung entbindet nicht von der Teilnahme oder der fristgerechten Abmeldung.

Bankverbindung

Deutsche Ärzte- und Apothekerbank e.G. Düsseldorf
Kto.-Inhaber: Akademie der Architektenkammer
Nordrhein-Westfalen gGmbH
Kto.-Nr.: 0002 656 833
BLZ: 300 606 01
IBAN: DE14 3006 0601 0002 6568 33
BIC: DAAEDEDD
Verw.-Zweck: Name des Teilnehmers, Rechnungs-Nr., Veranstaltungs-Nr.

Die Akademie behält sich vor, nach einer schriftlichen Mahnung nicht gezahlte Teilnahmebeiträge im Wege des gerichtlichen Mahnverfahrens beizutreiben.

Veranstaltungsausfall

Ist die Durchführung einer Veranstaltung wegen Ausfalls des Dozenten, höherer Gewalt, sonstiger unvorhersehbarer Ereignisse oder Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl nicht möglich, so besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung und Ersatz gleich welcher Art und Höhe. Angaben zum voraussichtlichen Endtermin einer Veranstaltung sind nicht bindend.

Datenschutz

Die Speicherung, Verarbeitung und Weitergabe von Daten in der Akademie der AKNW gGmbH unterliegt den Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Bitte beachten Sie hierzu die Datenschutzerklärung der Akademie unter www.akademie-aknw.de/datenschutz und die entsprechenden Hinweise bei der Online-Anmeldung.
Aus urheberrechtlichen und datenschutzrechtlichen Gründen bitten wir davon abzusehen, während der Seminarveranstaltungen zu fotografieren oder zu filmen.

Haftung

Eine Haftung im Zusammenhang mit der Durchführung und Organisation der Veranstaltung ist ausgeschlossen. Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Anmeldung

www.akademie-aknw.de

 


Änderungen sind ausdrücklich vorbehalten.